A-ROSA Flusskreuzfahrten Rhône & Saône

Ade Alltag. Salut Savoir-Vivre! Ob Gaumenfreuden in Lyon oder die Weine der Côte d'Or, Beaujolais und Burgund – Südfrankreich trifft garantiert Ihren Geschmack. Und auch landschaftlich sind diese Reisen ein wahrer Hochgenuss.

A-ROSA Rhône Frankreich Route Rendez-vous 5 Nächte

A-ROSA Rhône Frankreich Route Rendez-vous 5 Nächte

Lyon - Viviers - Arles - Avignon - Lyon

In Lyon treffen sich Saône und Rhône und fließen gemeinsam weiter durch eine Landschaft, die sich dieses Rendezvous wahrlich als würdig erweist. Weinbaugebiete stehen Spalier, die die besten Tropfen der Welt hervorbringen – angemessene Begleiter für das Candlelight-Dinner mit kulinarischen Köstlichkeiten aus der Region.

A-ROSA Rhône Route Frankreich Classique 7 Nächte

A-ROSA Rhône Route Frankreich Classique 7 Nächte

Route Stella: Lyon - Mâcon - Chalon-sur-Saône - Lyon - Avignon - Arles - Lyon
Route Luna: Lyon - Avignon, Arles, Viviers, Lyon, Chalon-sur-Saône - Mâcon - Lyon

wöchentliche Abfahrten von April bis Oktober

Die mächtige, glitzernde Wasserstraße von Saône und Rhône verbindet drei Regionen, die sich durchaus voneinander unterscheiden. In Teilen noch nahezu wild ist das rustikale Weingebiet Burgund. Die Bauwerke sind prächtig, und die Küche ist einfach unwiderstehlich.

A-ROSA Rhône Route Gourmet 7 Nächte

A-ROSA Rhône Route Gourmet 7 Nächte

26. Mai 2018 | 22. September 2018

Diese Route erwartet Sie: ab Lyon über Tournus, Chalon-sur-Saône, Mâcon, Viviers, Arles, Avignon, Vienne, Lyon und Lyon (Collonges) nach Lyon.

Wo kann man besser genießen als im Land des Genusses?

A-ROSA Rhône Méditerranée 7 Nächte

A-ROSA Rhône Méditerranée 7 Nächte

Lyon - Viviers - Avignon - Arles - Port St. Louis - Tournon / Tain-l´Hermitage - Lyon

Ob Naturliebhaber oder Stadtentdecker - bei A-ROSA findet jeder seinen ganz persönlichen Traumurlaub! Bieten Sie Ihren Kunden Zeit für sich, Zeit für die Natur und Zeit für die Welt. Denn nichts ist schöner als Zeit zu haben, zur Ruhe zu kommen und sich verwöhnen zu lassen.

A-ROSA Rhône Intensive 14 Nächte

A-ROSA Rhône Intensive 14 Nächte

Lyon - Chalon-sur-Saône - Tournus - Mâcon - Trévoux - Viviers - Port St. Louis - Arles - Avignon - Châteauneuf-du-Pape - Tournon / Tain-l´Hermitage - Vienne - Lyon

Ihre Reisetermine: 05.05.2018 | 18.08.2018

Der Fluss bahnt sich den Weg durch ursprüngliche Steilhänge, bis die Luft schließlich beginnt, nach Lavendel zu duften. Zirpende Zikaden und das helle, alle Farben in Pastelltöne verwandelnde Licht begrüßen einen in der Provence. Die Städte konkurrieren erfolgreich mit ihren Reizen.

Diese wunderschönen Städte erwarten Sie:

Chalon-sur-Saône
Durch die Altstadt bummeln, vorüber an malerischen Fachwerkfassaden, direkt auf dem Platz vor der Kathedrale St. Vincent, deren Anfänge bis ins 8. Jahrhundert zurückreichen. Ein Glas kühlen Chardonnay der Region genießen. In Chalon-sur-Saône trifft, wie in so vielen Städtchen entlang des ruhigen Stroms, jahrtausendealte Geschichte auf moderne Lebenskultur. Die Stadt gilt auch als Wiege der Fotografie: das Fotomuseum am Quai des Messageries ist ein anschaulicher Beweis.

Mâcon
Die Pont Saint-Laurent und die achteckigen Türme der ehemaligen Kathedrale von Vieux St-Vincent kündigen sich schon aus der Ferne an. Mâcon, eine der ältesten Städte Frankreichs. Im Herzen vom Burgund gelegen, lässt sich die Stadt am besten vom Lamartinekai am Saôneufer aus zu Fuß erobern. Von hier sind die Klosterruinen von Cluny gut erreichbar. Bis zur Fertigstellung des Petersdoms in Rom war die Klosterkirche die größte Kirche des Christentums.

Lyon
Lyon, das „Tor zum Süden“, ist Stadt der Sinne. Feinste Seidenstoffmanufakturen, verspielte Renaissancebauten und die weltberühmte französische Gourmetküche sind hier zuhause. Am Zusammenfluss von Rhône und Saône gelegen, ist Lyon vom typischen Savoir-vivre geprägt – der französischen Lebenskunst. Die beiden Flüsse führen mitten durch die Altstadt Vieux Lyon, in der die engen Gassen durch die traboules, Passagen, miteinander verbunden sind. Oft mit Spitzbögen überwölbt und Balkendecken reich verziert, führen sie in malerische Innenhöfe.

Von Lyon aus geht es Richtung Süden bis zur Rhône Mündung, dann retour in die drittgrößte Stadt Frankreichs und weiter nordwärts auf der Saône ins Burgund. Binnen einer Woche gibt es viel zu sehen: Avignon, Arles, Klöster und mittelalterliche Kirchen, die Sumpflandschaft der Carmargue im Rhône Delta, wo Flamingos durchs Wasser waten, halbwilde Pferde galoppieren und Kampfstiere grasen.
Auf 848 Flusskilometern gibt es 15 Schleusen um die Höhenunterschiede auszugleichen. Ein Erlebnis der besonderen Art. Ca. zehn Minuten lang sind das Schiff beispielsweise 23 Meter in die Tiefe und entblößt nasse, algenbewachsene Schleusenwände oder aber es geht aufwärts, dem Himmel entgegen.

Flusskreuzfahrten
Hotline
präsentiert von Ferientraum Reisen

Informationen und Buchungen
A-ROSA Flusskreuzfahrten
(0 51 09) 56 30 00

Montag - Freitag
09:00 - 20:00 Uhr
Samstag
09:00 - 18:00 Uhr
Sonntag
10:00-18:00 Uhr

!! Nie Wieder ein Angebot Verpassen!!

Newsletter
Ihre Email
Anrede
Name
Vorname
Straße
PLZ
Ort
Telefon
Sonstiges
Abbestellen
...powered by MailOut

Denken Sie an Ihren Reiseschutz zur Kreuzfahrt:


Wir sind Ferientraum

Impressum | Datenschutz | Kontakt | AGBs | Sitemap | Über uns